SPIELEARCHIV  

 


SPIELEARCHIV

Unser Spielearchiv ist der für unsere Besucher zugängliche Bereich des Spielemuseums.

Als Museum haben wir neben der Präsentation für unsere Besucher auch vielfältige Dokumentationsaufgaben. Wir sind auch Mitglied bei der ICOM, dem internationalen Museumsverband.

Derzeit umfaßt unsere Sammlung fast 20.000 Spiele, in wenigen Monaten haben wir diese magische Grenze überschritten. Nur Spiele, die wirklich im Museum stehen, werden in unserer Sammlung erfasst und auch in die Datenbank eingetragen.

Trotzdem wir jedes Jahr mehr als 1.000 neue Spiele eintragen, kann unser Museum nicht alle Spiele der Welt haben. Falls Sie ein Spiel haben, das uns noch fehlt, wir freuen uns über Ihren Beitrag zur Sammlung.

Besuchen Sie unsere Datenbank, wir hoffen, dass diese für Sie hilfreich ist. Finden Sie Fehler, so schreiben Sie uns bitte eine Email oder falls Sie ein Spiel haben, dass unser Museum noch nicht hat, wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

Ihren Besuch können Sie unterschiedlich planen.
A. Sie besichtigen nur die Sammlung und Ausstellungen.
B. Sie bleiben länger und probieren das eine oder andere Spiel im Museumscafe.

Oft wird unser Museum von Spieleautoren als Referenz verwendet. Wir bieten auch weiterhin an, allen Spieleautoren bei der Sicherung Ihrer Autorenrechte zu helfen.


(Foto: Franz Svoboda - anklicken für größeres Bild!)